Gewaltprävention - Deeskalation - Fortbildung - Gewaltprävention - Deeskalationstraining - Fortbildung - Antigewalttraining - Kompetenztraining

Teamentwicklung und Teambildung in Berenbach

Sind Sie Teamplayer oder Einzelkämpfer? Die Anforderungen an Mitarbeiter im beruflichen Alltag sind vielseitig. Es geht um fachliche Kenntnisse, Kooperationsfähigkeit, Verantwortung, sich einfügen in Arbeitssysteme und möglichst konfliktfrei kommunizieren.

Durch die Fortbildung erhalten Sie Unterstützung, wie aus einem bestehenden Team oder aus einer neu entstandenen Gruppe, ein starkes und effizientes Team wird.

Durch die Veränderungen werden sichtbare und langfristige Erfolge erzielt. Die Leistungsfähigkeit und Motivation der Mitarbeiter erhöht sich fühlbar.

Mögliche Themen können sein

  • transparente Zuständigkeiten
  • realistische, verbindliche Arbeitsabläufe erstellen
  • Feedbackregeln ausarbeiten
  • zielführende Kommunikation
  • Organisationsstrukturen erarbeiten
  • Die „stillen Spielregeln“ erkennen
  • schwelende Konflikte im Team oder zwischen Team und Führungskraft lösen
  • Umgang mit neuen Konstellationen in Teams
  • klare und erreichbare gemeinsame Ziele finden
  • Optimierung der Zusammenarbeit mit anderen Teams/Abteilungen
  • Förderung der individuellen Stärken
  • Körpersprache und nonverbale Kommunikation
  • Fremd- und Selbstwahrnehmung

Im Mittelpunkt unserer Fortbildung steht, Ihnen Handlungsalternativen aufzuzeigen, die Sie in vielen praxisnahen Übungen erproben können. Wesentlicher Bestandteil ist der Transfer der Inhalte in den individuellen Arbeitsalltag.
Durch die Methodenvielfalt der Übungen verbunden mit kurzen Theorieeinheiten, wird auf spezielle Themen der Teilnehmergruppe flexibel eingegangen.

Rahmenbedingungen

Die Fortbildung findet statt in Ihrer Einrichtung oder Ihrem Betrieb, für ein geschlossenes Team.
Max. 20 Teilnehmer.

Wir klären gerne in einem Vorgespräch Ihre konkreten Themen und Bedürfnisse, den zeitlichen Rahmen und ihre Investition.

Facebook
XING